Während unserer täglichen Arbeit mit Pferden und Schülern fehlt uns oft die Zeit auf Zuschauerfragen einzugehen.

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, drei Mal im Jahr Thementage durchzuführen. Es wird fortlaufend jedes Mal ein anderes Thema in Zusammenhang mit der Pferdeausbildung nach akademischen Grundsätzen behandelt, aufeinander aufbauend. Interessierten Zuschauern bietet sich so die Möglichkeit, nicht nur unserer Arbeit beizuwohnen und in aller Ruhe Fragen stellen zu können, sondern sich auch einen Überblick über die gesamte Ausbildung zu verschaffen, von der Erziehung eines Jungpferdes bis zur Hohen Schule, und das nicht in Form eines Buches oder Lernvideos, sondern live und in Farbe! Wir wollen keinen perfekten Ausbildungsweg aufzeigen, sondern vielmehr welche Probleme und Fehler einem begegnen können, wie die verschiedenen Pferde und ihre Ausbilder reagieren, und dass nicht jeder Lösungsansatz gleich aussehen muss. Denn es gibt genau ein Pferd, welches sich wie in der Theorie verhält: Das Pferd im Theoriebuch!

 

Eintritt ist frei, Anmeldung nicht erforderlich!

 

Die kleine Kaffee- und Kuchenbar wird natürlich auch wieder vor Ort sein :)

 

Thementag 1: Erziehung des jungen Pferdes - Vertrauen und gegenseitiger Respekt

Datum: 27. Mai 2018

Zeit: 10.00Uhr

Ort: Aktivstall Bieri, Mühledorf BE

 

Thementag 2: Lösen, stellen, biegen

Datum: 08. Juli 2018

Zeit: 10.00Uhr

Ort: Aktivstall Bieri, Mühledorf BE

 

Thementag 3: Untertreten, Schulterherein, Kruppeherein

Datum: 26. August 2018

Zeit: 10.00Uhr

Ort: Aktivstall Bieri, Mühledorf BE

 

Wir freuen uns auf euren Besuch!